Consultant

Charlotte Mühlbauer

Charlotte Mühlbauer

Charlotte Mühlbauer ist seit 2015 bei Frontier und als Analyst im Kölner Büro in den Geschäftsbereichen Energie, Wettbewerb und Politikberatung tätig.

Zuletzt hat sie zu einem Schlichtungsfall im Bereich langfristiger Gasliefer- und Speicherverträge sowie zur Ausgestaltung der Regulierungsreform des schweizerischen Gasmarktes beraten, einen Kunden bei dessen Bieterstrategie in einer kürzlich entworfenen Auktion zur Finanzierung erneuerbarer Energieprojekte unterstützt und die Wettbewerbsauswirkungen einer Fusion im Spielesektor beurteilt.

Charlotte Mühlbauer ist Expertin für quantitative Analysen. So hat sie Kunden bei der Beurteilung von Kartellauswirkungen auf deren Preise und Gewinne unterstützt und die Gesamtkosten und Verteilereffekte verschiedener Marktintegrationsszenarien modelliert.

Charlotte Mühlbauer besitzt einen M.Sc. in Wirtschaftspolitik vom University College London sowie einen Bachelorabschluss in Philosophie, Politikwissenschaften und Wirtschaftswissenschaften von der Universität Durham. Charlotte Mühlbauer spricht fließend Deutsch und Englisch und hat gute Spanischkenntnisse.