Digital Disruption

Überwindung der digitalen Kluft

Überwindung der digitalen Kluft

Die zähe Aufgabe, ein universelles superschnelles Breitband auszubauen

Viele Menschen sehen heute einen guten Breitbandzugang ähnlich wie die Versorgung mit Strom und fließendem Wasser als selbstverständlich an – oder meinen sogar, einen Anspruch darauf zu haben. Die Flächendeckung und Qualität der Breitbandanschlüsse ist jedoch nach wie vor sehr unterschiedlich, sodass insbesondere die ländlichen Gemeinden auf der den urbanen Gebieten entgegengesetzten Seite einer „digitalen Kluft“ angesiedelt sind. Die Notwendigkeit, diese Kluft zu überbrücken, steht weit vorn auf der politischen Agenda. Kostengünstige oder einfache Lösungen hierfü gibts es jedoch nicht. Regierungen und Regulierungsbehörden müssen möglicherweise eine Reihe kniffliger Kompromisse eingehen, wenn der Anschluss an das Hochgeschwindigkeitsbreitband für jeden Haushalt im Land so selbstverändlich sein soll wie das Einschalten des Lichts.

Bridging the Digital Divide